Tankbar - Günstig und sinnvoll tanken in Dättwil

Diesel Fr. 1.425/l und Bleifrei 95 Fr. 1.385/l

Willkommen bei Tankbar!  

Im Juni 2015 übernahmen wir den Betrieb der Tankstelle bei der Arizona Garage, gegenüber der WATAG Waschstrasse an der Täfernstrasse 22 übernommen. Nach einem Facelift und Modernisierung unserer Einrichtungen möchten wir uns Ihnen jetzt mit der betriebsbereiten Tankstelle und unserem Firmenkonzept vorstellen!  

Wir möchten etwas zurückgeben: Darum spenden wir 1 Rappen pro verkauften Liter an einen gemeinnützigen Zweck oder an ein Hilfswerk mit regionaler Verbindung. Wir brauchen Ihre Mithilfe – Sie entscheiden, welchem Zweck die Summe zugunsten kommen soll. Der Betrag wird alle 6 Monate (Ende Juni und Ende Dezember) an das Hilfswerk mit den meisten Stimmen überwiesen.

Anfangs Januar konnten wir unseren dritten Spendenscheck an den Verein herzensbilder.ch übergeben!

Mit unserem Tankbar Motto "günstig und sinnvoll tanken"

  • bieten Ihnen Bleifrei 95 und Diesel Treibstoffe zu einem günstigen Preis an.
  • bringen wir die Tankstelle zurück ins Täfernquartier, um dem hier ansässigen Gewerbe und Ihren Angestellten wieder eine Möglichkeit zum Tanken anzubieten.
  • wollen wir auch etwas an die Gemeinschaft zurückgeben - darum spenden wir 1 Rappen pro verkauften Liter an einen gemeinnützigen Zweck oder an ein Hilfswerk mit regionaler Verbindung.
  • lassen wir unsere Kundschaft entscheiden welchem Zweck die Summe zugunsten kommen soll.
  • geben wir unserer Kundschaft die Möglichkeit, die nächsten gemeinnützigen Zwecke oder Hilfswerke vorzuschlagen!

Besuchen Sie unsere Facebook-Seite und wählen Sie Ihr bevorzugtes Hilfswerk oder direkt via Abstimmungs App.

Unsere neusten drei Hilfswerke sind:

zeka

zeka achtet menschliches Leben in seiner Vielfalt und steht für die Gleichwertigkeit aller Menschen ein: Menschen mit Behinderungen sind Teil der Gesellschaft mit Rechten und Pflichten.

zeka sorgt im Kanton Aargau für die Förderung und die Betreuung von Menschen mit körperlichen Behinderungen.

Das Ziel von zeka ist die Integration der Menschen mit Behinderung innerhalb und ausserhalb ihrer Institution: Sie lehren Kinder und Jugendliche, mit ihren Behinderungen umzugehen, bereiten sie auf die nächsten Lebensabschnitte vor und führen sie zu einer grösstmöglichen Selbständigkeit hin. Erwachsene unterstützen sie darin, ein erfülltes und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Mehr Info auf:

www.zeka-ag.ch

 

Hospiz Aargau

 

Der Verein «Hospiz Aargau» setzt sich für Menschen am Ende des Lebens ein und entlastet betreuende Angehörige.

Der Verein will die Lebensqualität von sterbenden Menschen verbessern. Sie sollen ohne Angst, möglichst schmerzfrei und in Würde leben und Abschied nehmen können.

Sie gestaltet die letzten Tage und Stunden von Sterbenden im eigenen Heim mit. Motivierte und ausgebildete Freiwillige begleiten Sterbende und entlasten Angehörige während des Tages und in der Nacht.

Auch die Trauernde brauchen Zeit und Möglichkeiten, ihr seelisches Gleichgewicht wiederzufinden. Hospiz Trauertreff stärkt durch Gemeinschaft, Gespräch und Austausch.

Mehr Info auf:

www.hospiz-aargau.ch

 



Sportschule ADEC (Academia de Desporto, Educação e Cultura)

Die ADEC (Akademie für Sport, Bildung und Kultur) ist ein Hilfsprojekt in Kap Verde, welches den Kindern vor Ort eine fussballerische sowie schulische Ausbildung bietet. Damit sollen die Zukunftschancen der Jungen nachhaltig verbessert werden. 

Der Verein bd sport active hat die Fussballschule ADEC ins Leben gerufen. Die Akademie bietet ihren Schützlingen ein tägliches Training, individuelle Förderung im schulischen und persönlichen Bereich und eine warme Mahlzeit am Tag. 

Die ADEC kann zudem auf ihren Partner, den FC Baden zählen: So konnten bereits mehrmals Bälle, Trikots, Fussballschuhe etc. auf die Insel geliefert werden. Eine wichtige Grundlage neben den nötigen finanziellen Mitteln. 

Mehr Info auf: 

www.bdsportactive.ch